Hochsprung-Quartett um Olympiasiegerin Mariya Lasitskene beim INIT INDOOR MEETING Karlsruhe am Start

Große Höhen vorprogrammiert sind beim Hochsprung-Wettbewerb der Frauen beim INIT INDOOR MEETING Karlsruhe am 28. Januar 2022. Denn neben den beiden deutschen Top-Athletinnen Marie-Laurence Jungfleisch und Imke Onnen haben auch Hochsprung-Shootingstar Yaroslava Mahuchikh sowie Olympiasiegerin Mariya Lasitskene ihren Start beim Auftakt der World Indoor Tour Gold in Karlsruhe zugesagt. Übersprungene 2,04 Meter – und zwar im zweiten Versuch – standen am Ende für Mariya Lasitskene auf der Anzeigetafel im Olympiastadion von Tokio. Dies bedeutete zum ersten Mal olympisches Gold für die Russin, die aktuell als Authorised Neutral Athletes unter neutraler Flagge an den Start geht. Die erste internationale Medaille war ihr Olympiasieg im August allerdings bei weitem nicht. Neben dreifacher Weltmeisterin und Europameisterin darf sich Lasitskene zudem jeweils zweifache Hallenwelt und -europameisterin nennen.

Dann trifft Lasitskene auf den derzeitigen Shootingstar des Frauen-Hochsprungs. Denn die erst 20-jährige Yaroslava Mahuchikh gehört bereits jetzt zu den Weltklasse-Athletinnen. Bronze bei Olympia in Tokio, Silber bei der WM 2019 in Doha sowie Gold bei der Hallen-EM und U23-EM vergangenen Jahres hat Mahuchikh bereits jetzt zu Buche stehen.

Zu Mariya Lasitskene und Yaroslava Mahuchikh gesellen sich die beiden Deutschen Marie-Laurence Jungfleisch und Imke Onnen. Im olympischen Finale von Tokio reichte es für die siebenfache Deutsche Meisterin sowie sechsfache Hallenmeisterin Marie-Laurence Jungfleisch nur zu Rang zehn. Bei ihrem letzten Auftritt beim INIT INDOOR MEETING Karlsruhe 2018 belegte sie Rang fünf. Für Rang drei reichte es bei Imke Onnen beim Meeting 2020. Die übersprungenen 1,96 Meter bedeuteten für die 27-Jährige bis heute persönliche Bestleistung in der Halle. Dass Imke Onnen in Karlsruhe gewinnen kann, bewies sie indes auch schon: 2015 sicherte sie sich bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in der Messehalle einen ihrer bisher zwei Meistertitel in der Halle.

Social Media

webdesign + webentwicklung

raumkontakt logo

Indoor Meeting